Medikamente benötigt

Der aktuelle Bedarf an Medikamenten

(Stand 14.03.2022)

Bitte spendet nur nach Liste:

  • Dimenhydrinat Zäpfchen und Säfte (z.B. Vomex®, Vomacur®), Diphenhydramin Zäpfchen (Emesan® Kinderzäpfchen)
  • Nasenspray/-tropfen für Kleinkinder und Kinder:
    • Xylometazolin (z.B. Nasic®, Olynth®, SNUP®, Ortiven®, Nasenspray AL® etc.)
    • Oxymetazolin (z.B. Nasivin®)
  • Salben/Cremen: Sanacutan®, Basiscreme, Linola® Fett Creme, Infectosoor
  • Lutschtabletten: Dolordobendan, Panthenol Tabletten
  • Inhalierhilfen (Spacer) für Asthmasprays
  • Paracetamol Säfte und Zäpfchen
  • Ibuprofensäfte (z.B. Nurofen®, Ibuflam®, Dolormin®)
  • Cetirizin Saft und Tabletten
  • Hustensäfte: Ambroxol (z.B. Mucosolvan), Efeu Hustensaft (z.B. Prospan)
  • Fieberthermometer

Hinweise zu den Medikamenten:

Die Packungen dürfen nicht verfallen sein und müssen noch ungeöffnet sein.
Keine homöopathischen oder andere pflanzliche Medikamente.

Sachspenden

Die Sachspendenbedarfe variieren und auch die Abgabepunkte können noch wechseln. Bitte haltet dafür unsere Beiträge und Social Media Kanäle im Blick.

Die aktuelle Liste was gebraucht wird, wo du spenen abgeben kanst und die Öffnungszeiten findet ihr hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.